Die Verteufelungs-Methode


Home
Überblick
Körpervorgänge
Folgen
Gründe
Selbsttest
Abgewöhnen
Abgewöhn- methoden
mit Formularen
Ersparnis-Rechner

Neu
Projekte
Impressum



Die Verteufelungs-Methode als Hilfe zur Rauchentwöhnung ist kein spezielles Antiraucher-Programm, ist aber ein wichtiger Bestandteil vieler solcher Programme, meistens wird es jedoch nicht "Verteufelungs-Methode" genannt.

Idee der Verteufelungs-Methode

Bei der Verteufeleungs-Methode macht man sich nachdrücklich bewusst, welche negativen Auswirkungen das Rauchen auf einen hat oder potentiell haben kann.

Wie funktioniert die Verteufelungs-Methode?

Man riecht angewidert an seinen nach kaltem Rauch stinkenden Klamotten, sieht sich mit grausigem Schaudern Bilder von amputierten Raucherbeinen und schwarzen Lungen an oder lässt vor dem geistigen Ohr immer wieder abspulen, wie der oder die nichtrauchende Liebhaber(in) sagt: "Bäh, Aschenbecher küss ich nicht."

Es gibt zahllose negative Aspekte des Rauchens, die man bei der Verteufelungsmethode genüsslich durch sein Hirn wälzen kann.

Passende Beispiele findet man auch auf dieser Webseite im Bereich Folgen des Rauchens ....

Immer wenn man sich als neuer Nichtraucher nach einer Zigarette sehnt, denkt man an die Aspekte der Verteufelung oder man liest sich die negativen Aspekte des Rauchens wieder und wieder durch.

Die Verteufelungs-Methode kann helfen, die Freude am Rauchen zu nehmen und dadurch unterstützt sie das Nichtrauchen.

Für wen eignet sich die Verteufelungs-Methode?

Die Verteufelungsmethode eignet sich besonders für Menschen, die auch zu ehemaligen Lebenspartnern oder Freunden ein eher schlechtes Verhältnis haben und in ihnen vorwiegend die negativen Aspekte sehen.

Aber auch für andere Menschen ist die Verteufelungsmethode möglicherweise ein geeigneter Teilansatz, um die Lust aufs Rauchen zu mildern.

Durchführung der Verteufelungsmethode

Zur praktischen Durchführung der Verteufelungs-Methode gibt es ein Formular zum Ausdrucken.

In diesem Formular kann man aufschreiben, was einen persönlich am Rauchen besonders abstösst, erschreckt oder befürchten lässt.

Das ausgefüllte Formular legt man sich griffbereit hin, um es immer zur Hand zu haben, wenn man mit einer Zigarette liebäugelt.

Das Selbstausfüllen von Hand ist wichtig, damit sich die negativen Aspekte des Rauchens gründlich im Gehirn festsetzen können.

Zum Verteufelungs-Methode-Formular....

Alternativ oder ergänzend zur Verteufelungs-Methode kann man auch die Abschied-von-einem-Freund-Methode anwenden.


Home   -   Up